Thomas Mann Jahrbuch: Band 35 (2022) (Paperback)

Thomas Mann Jahrbuch: Band 35 (2022) By Katrin Bedenig (Editor), Hans Wisskirchen (Editor) Cover Image

Thomas Mann Jahrbuch: Band 35 (2022) (Paperback)

By Katrin Bedenig (Editor), Hans Wisskirchen (Editor)

$80.40


Special Order
(This book cannot be returned.)
Vortrage der Jahrestagung der Thomas-Mann-Gesellschaft Zurich Thomas und Heinrich Mann: Neue Blicke und Perspektiven vom 12. Juni 2021 in Zurich: Ariane Martin: Heinrich Mann - Thomas Mann. Schlaglichter auf eine Beziehung Hans Wisskirchen: Einige Gedanken zum Briefwechsel zwischen Heinrich und Thomas Mann Vortrage der Digitalen Herbsttagung der Deutschen Thomas Mann- Gesellschaft Das Exil als geistige Lebensform: Thomas Mann 1933-1955 vom 19. bis 25. September 2021: Irmela von der Luhe: Vom nervosen Schrecken der Heimatlosigkeit Thomas Manns Leiden an Deutschland im Exil Ursula Amrein: Wie sprechen? Die Familie Mann im Zurcher Exil Tobias Boes: I'm an American Thomas Manns Zusammenarbeit mit der amerikanischen Einwanderungsbehorde INS Elisabeth Galvan: Legenden vom Exil. Das Gesetz und Der Erwahlte Barbara Eschenburg: Ich, als Numismatiker, fuhle mich hier ganzlich unzustandig. Schuld und Verantwortung des Erzahlers und der Nebenfiguren in Thomas Manns Roman Doktor Faustus Hans Rudolf Vaget: Schrecken und Amusement. Thomas Mann entdeckt Jean Cocteau: Die indische Legende in neuem Licht Julia Scholl: Objekte des Exils. Kulturelle Materialitat in Thomas Manns Joseph-Romanen Thomas Pekar: Arbeit am politischen Mythos. Thomas Manns Roman-Tetralogie Joseph und seine Bruder und die amerikanische Exilerfahrung Aus der Forschung: Katrin Bedenig: Thomas Mann, der Nobelpreis und die Entwicklung zum europaischen Gedanken Fabian Bauer: Das Paradoxon der Kultur. Verdeckte Europabekenntnisse in Thomas Manns Essayistik der Weltkriegsjahre Funfte Thomas Mann Lecture vom 16. November 2021: Judith Ryan: Thomas Mann und die Massenpsychologie Bibliographie: Gregor Ackermann und Dirk Heisserer: 11. Nachtrag zur Thomas-Mann-Bibliographie.
Product Details ISBN: 9783465032908
ISBN-10: 346503290X
Publisher: Verlag Vittorio Klostermann
Publication Date: September 6th, 2022
Pages: 256
Language: German